Sidebar

13-04-2024

WEBINAR® BLOG Webinare, Seminare, News

 

Elevator Pitch – Wie Du Dein Gegenüber in 100 Sekunden begeistern wirst. Anleitung mit 12 Tipps + Fallbeispiel

elevator-pitch-anleitung-mit-12-tipps

1. Begrüßung / Überblick

Herzlich Willkommen in unserem Online-Seminar zum spannenden Thema Elevator Pitch! Einen Elevator Pitch durchzuführen ist eine entscheidende Fähigkeit für jeden, der in der Geschäftswelt erfolgreich sein möchte. In unserem heutigen Seminar werden wir uns näher anschauen, was ein Elevator Pitch ist, wie lange ein solcher optimalerweise dauern sollte, wo und bei welchen Gelegenheiten sie üblicherweise angewendet werden und Gelegenheiten. Wir schauen uns den Aufbau eines erfolgreichen Elevator Pitch an und sie erhalten praktische Tipps sowie ein Fallbeispiel, um das Gelernte zu verdeutlichen.

 

 

2. Definition

Ein Elevator Pitch ist eine äußerst prägnante und überzeugende Präsentation, die darauf abzielt, eine Idee, ein Produkt, ein Unternehmen oder quasi sich selbst in kurzer Zeit zu verkaufen. Der Name stammt von der Vorstellung, dass man jemanden in einem Aufzug treffen und ihm seine Idee in einem engen Zeitfenster vorstellen müsste - bevor er aussteigt - daher die Begrenzung auf die Dauer einer Aufzugfahrt.

 

Ursprünglich ist der Elevator Pitch auf eine Innovation amerikanischer Vertriebler zurückzuführen. Er wurde mit dem Ziel konzipiert, um Kunden und Vorgesetzte während dieser kurzen Zeit einer Aufzugfahrt von ihrer Idee zu überzeugen. Benannt nach dem Vertriebler John Smith, der die Technik in den 1980er Jahren perfektionierte, mussten alle relevanten Informationen in dieses kurze Zeitfenster passen. Dazu gehören insbesondere eine prägnante Vorstellung der eigenen Person, das Wecken von Begeisterung für das Projekt und das Abzielen darauf, den Auftrag zu gewinnen oder den vielbeschäftigten Chef zu überzeugen. Da Aufzugfahrten in den höchsten Wolkenkratzern selten länger als 100 Sekunden dauerten, war es entscheidend, diese Zeit optimal zu nutzen und die Essenz der Botschaft effektiv zu kommunizieren.

 

 

3. Optimale Dauer eines Elevator Pitch

 

Der zeitliche Umfang eines Elevator Pitch ist von entscheidender Bedeutung für dessen Wirksamkeit. Ursprünglich konzipiert, um innerhalb der Zeit einer Aufzugfahrt präsentiert zu werden – typischerweise zwischen 30 Sekunden und 2 Minuten –, muss ein Elevator Pitch präzise und effektiv sein, um das Interesse des Zuhörers zu wecken und eine nachhaltige Wirkung zu erzielen.

 

Die optimale Dauer eines Elevator Pitch hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich des Publikums, des Kontexts und des Ziels der Präsentation. In der Regel liegt die ideale Länge jedoch zwischen 60 und 100 Sekunden. Diese Zeitspanne ermöglicht es, die wichtigsten Informationen prägnant zu vermitteln, ohne den Zuhörer zu überfordern oder zu langweilen.

 

Ein zu kurzer Pitch könnte den Eindruck erwecken, dass wichtige Details fehlen oder dass der Präsentator nicht genug über sein Thema weiß. Andererseits kann ein zu langer Pitch das Risiko bergen, die Aufmerksamkeit des Zuhörers zu verlieren und die Kernbotschaft zu verwässern.

 

Daher ist es ganz besonders wichtig, die Dauer eines Elevator Pitch sorgfältig zu planen und sicherzustellen, dass im wahrsten Sinne des Wortes jede Sekunde effektiv genutzt wird, um die gewünschte Botschaft klar und überzeugend zu vermitteln. Durch eine angemessene Balance zwischen Kürze und Substanz kann ein Elevator Pitch seine volle Wirkung entfalten und die beabsichtigten Ziele erreichen.

 

 

4. Einsatzmöglichkeiten des Elevator Pitch

 

Der Elevator Pitch findet in einer Vielzahl von Situationen Anwendung. Überall dort, wo es wichtig ist, schnell und effektiv eine Botschaft zu vermitteln oder sich selbst oder ein Produkt zu präsentieren, kann ein Elevator Pitch die erste Wahl des Mittels sein. Hier sind einige Beispiele von Gelegenheiten, in denen die Kurzrede besonders effektiv eingesetzt werden kann:

 

Berufsmessen und Kongresse:

Berufsmessen (im Prinzip jede Art von Messen) und Kongresse bieten eine ideale Plattform für Arbeitsuchende und Selbstständige. Wenn Sie an den Stand eines interessanten Unternehmens treten oder jemand Sie anspricht, müssen Sie in der Lage sein, Ihr Angebot prägnant zu präsentieren.

 

Telefonate:

Das Telefon ist ein effektives Mittel, um schnell Kontakte zu knüpfen und potenzielle Aufträge zu akquirieren oder sich initiativ zu bewerben. Ein überzeugender Elevator Pitch ist hier entscheidend, um inhaltlich und rhetorisch zu überzeugen.

 

Vorstellungsgespräche:

In Vorstellungsgesprächen wird oft nach einer Selbstpräsentation gefragt. Während diese gerne mal ein paar Minuten dauern kann, ist es dennoch wichtig, in seinen Ausführungen präzise und überzeugend auf den Punkt zu kommen.

 

Referate:

Bei Meetings oder Präsentationen ist ein präziser Elevator Pitch eine Möglichkeit, Souveränität und Kommunikationstalent zu zeigen. Anstatt langwieriger Ausführungen können Sie mit einem kurzen Pitch den Status quo Ihres aktuellen Projekts vorstellen.

 

Netzwerktreffen:

Treffen von Berufsverbänden, Geschäftsnetzwerken oder Alumni-Gruppen bieten Gelegenheiten, wichtige Kontakte zu knüpfen und sich durch eine überzeugende Selbstdarstellung zu präsentieren.

 

Zufallskontakte und spontane Begegnungen:

Selbst bei zufälligen Begegnungen, wie zum Beispiel beim Essen mit Freunden, kann sich eine Gelegenheit bieten, sich einem potenziellen Arbeitgeber vorzustellen. In solchen Momenten ist es wichtig, Ihre Talente und Fähigkeiten mit einem überzeugenden Plädoyer zu präsentieren.

 

Höhle der Löwen:

Das Fernsehkonzept ''Die Höhle der Löwen'' basiert im Prinzip auf dem traditionellen Elevator Pitch, den Start-ups oft vor Investoren und Geldgebern präsentieren. Für die Fernsehausstrahlung wird der Pitch natürlich dramatischer gestaltet. Bei der Sendung stellen sich Gründer vor fünf "Löwen" und am Ende kommt es entweder zu einem Deal oder die Gründer verlassen das Studio ohne Investment. Selbst wenn kein Investment zustande kommt, erhalten die Gründer im schlimmsten Fall wertvolle Ratschläge für ihre zukünftige Entwicklung und profitieren zudem von der Werbung im Fernsehen.

 

Es gibt viele weitere Situationen, in denen ein Elevator Pitch äußerst nützlich sein kann, um sein Gegenüber von sich oder einer Sache zu überzeugen und bestenfalls in den Bann zu ziehen. Denn überall können Sie auf Menschen treffen, die Ihre berufliche Laufbahn voranbringen oder Ihnen anderweitig Verbesserungen und Vorteile bringen können. In solchen Momenten müssen Sie liefern und zwar auf den Punkt.

 

 

5. Aufbau eines Elevator Pitch

Ein erfolgreicher Elevator Pitch folgt in der Regel einem strukturierten Aufbau, der aus folgenden Elementen besteht:

a. Einprägsame Einleitung, die sofort das Interesse des Zuhörers weckt.

b. Kurze Beschreibung des Problems oder der Herausforderung, die gelöst werden soll.

c. Vorstellung der Lösung oder des Angebots.

d. Hervorhebung der Alleinstellungsmerkmale oder des Nutzens.

e. Aufruf zur Handlung oder Weiterführung des Gesprächs.

Für einen überzeugenden Elevator Pitch ist es daher entscheidend, gezielt ausgewählte Elemente und Ingredenzien zu verwenden, um das Risiko des Scheiterns durch überflüssige Füllungen und Phrasen zu minimieren. Denn dadurch könnte die Aufmerksamkeit für das Wesentliche verloren gehen und Ihr Vortrag könnte beliebig wirken. Konzentrieren Sie sich daher auf die Highlights und folgen Sie der bewährten AIDA-Formel:

 

A - Aufmerksamkeit:

Beginnen Sie mit einem knalligen Angebot. Klären Sie, was Sie Ihrem Gegenüber anbieten können und welche Erfahrungen Sie in diesem Bereich haben.

 

I - Interesse:

Machen Sie Ihr Angebot für Ihren potenziellen Kunden oder Arbeitgeber interessant. Berücksichtigen Sie dabei seine Bedürfnisse und Vorlieben oder antizipieren Sie diese zumindest.

 

D - Drang nach Nutzen:

Heben Sie die Vorteile Ihres Angebots hervor. Erklären Sie, was Ihr Angebot einzigartig macht und welchen Gewinn Ihr Gegenüber davon hat, wenn er Ihr Angebot annimmt und nicht das eines Mitbewerbers.

 

A - Aufruf zur Handlung:

Verdeutlichen Sie, was Sie dazu motiviert, gerade diesem spezifischen Angebot nachzugehen. Betonen Sie, warum es für Sie besonders reizvoll ist, für diese Person oder dieses Unternehmen zu arbeiten. Schließen Sie in jedem Fall Ihren Pitch mit einem klaren Appell an Ihren Gesprächspartner ab. Sagen Sie ihm deutlich, was Sie sich von ihm wünschen oder was Sie von ihm erwarten, basierend auf Ihrer Sicht der Dinge.

 

Indem Sie diese AIDA-Formel in Ihrem Elevator Pitch anwenden, haben Sie gute Chancen, dass Ihr Vortrag fesselnd, relevant und überzeugend ist, was Ihre Chancen auf eine positive Reaktion Ihres Gegenübers erhöht.

 

 

6. Anleitung für einen Elevator Pitch mit 12 wichtigen Tipps:

 

6.1. Vorbereitung ist alles

Ein guter Elevator Pitch erfordert Vorbereitung und Übung. Entwickeln Sie Ihren Pitch sorgfältig und üben Sie ihn immer wieder, um ihn mühelos und überzeugend präsentieren zu können.

 

6.2. Einstieg überlegen

Der erste Satz muss sitzen. Er sollte die Neugier Ihres Gesprächspartners wecken. Verwenden Sie eine Frage, eine These oder einen interessanten Fakt, um sofort das Interesse zu gewinnen. Achten Sie dabei auf Blickkontakt, um Selbstbewusstsein auszustrahlen.

 

6.3. Inhalte priorisieren

Da Sie nur begrenzte Zeit haben, müssen Sie auswählen, welche Informationen Sie präsentieren möchten. Kommen Sie direkt zum Punkt und vermeiden Sie es, zu weit auszuholen. Bereiten Sie ein bis zwei prägnante Sätze vor, die Ihre wichtigsten Punkte zusammenfassen.

 

6.4. Besonderes herausstellen

Heben Sie hervor, was Sie einzigartig macht. Betonen Sie Ihre Alleinstellungsmerkmale und die Vorteile, die Sie bieten. Fassen Sie diese in wenigen prägnanten Stichpunkten zusammen.

 

6.5. Präsentation anpassen

Passen Sie Ihren Pitch an Ihr Publikum oder Ihr Gegenüber an. Berücksichtigen Sie die Interessen und den Wissenshintergrund Ihrer Gesprächspartner. Konzentrieren Sie sich darauf, den Nutzen für sie herauszustellen und relevante Informationen zu präsentieren.

 

6.6. Verständlich ausdrücken

Verwenden Sie eine klare und verständliche Sprache. Vermeiden Sie Fachjargon und überladen Sie Ihren Pitch nicht mit zu vielen Fakten. Drücken Sie sich so aus, dass Ihr Gesprächspartner Ihre Botschaft leicht nachvollziehen kann.

 

6.7. Begeisterung zeigen

Zeigen Sie Begeisterung für Ihr Thema. Überzeugen Sie durch Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement. Begeisterung ist ansteckend und kann Ihr Publikum dazu motivieren, sich für Ihre Idee zu interessieren.

 

6.8. Authentisch bleiben

Seien Sie authentisch und zeigen Sie Ihre Persönlichkeit. Vermeiden Sie es, Ihren Pitch wie auswendig gelernt klingen zu lassen. Stattdessen sollten Sie Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement authentisch vermitteln.

 

6.9. Nicht monologisieren

Geben Sie Ihrem Gesprächspartner die Möglichkeit, sich einzubringen. Legen Sie kurze Pausen ein, um auf Reaktionen zu warten und Interesse zu signalisieren. Ein Dialog ist oft effektiver als ein Monolog.

 

6.10. Aufruf formulieren

Beenden Sie Ihren Pitch mit einem klaren Aufruf zur Handlung. Bitten Sie um eine konkrete Reaktion oder einen nächsten Schritt. Geben Sie Ihrem Gesprächspartner Anreize, sich Ihrer Idee anzuschließen oder weiter zu diskutieren.

 

6.11. Kontakt pflegen

Eröffnen Sie die Möglichkeit für einen weiteren Austausch. Geben Sie Ihrem Gesprächspartner die Möglichkeit, Sie bei Interesse zu kontaktieren. Tauschen Sie Visitenkarten aus oder vereinbaren Sie ein Folgegespräch, um die Zusammenarbeit zu vertiefen.

 

6.12. Feedback einholen und verbessern

Nach jedem Pitch bitten Sie um Feedback. Analysieren Sie, was gut funktioniert hat und was verbessert werden kann. Verwenden Sie diese Erkenntnisse, um Ihren Pitch kontinuierlich zu optimieren und zukünftig noch überzeugender zu gestalten.

 

Wenn Sie diese Anleitung für einen Elevator Pitch anwenden und alle Tipps befolgen, werden Sie in der Lage sein, sich und Ihre Ideen erfolgreich in kurzer Zeit zu präsentieren und Chancen effektiv zu nutzen.

 

 

7. Fallbeispiel eines Elevator Pitch

Wie überzeuge ich jemanden, dass ich der richtige Mitarbeiter für ihn bin?

Angenommen, Sie treffen zufällig einen potenziellen Arbeitgeber in einem Aufzug. Hier ist ein Beispiel für einen Elevator Pitch, der Ihre Eignung für die Position betont:

 

"Guten Tag Herr Müller, mein Name ist Christina Meier. Ich bin eine erfahrene Marketingfachkraft mit einem nachgewiesenen Erfolg in der Steigerung der Markenbekanntheit und des Umsatzes. Ich habe kürzlich an einem Projekt gearbeitet, das die Online-Präsenz eines Unternehmens um das Dreifache erhöht hat. Meine Leidenschaft für innovative Marketingstrategien und meine Fähigkeit, Daten gezielt zu nutzen, um fundierte Entscheidungen zu treffen, machen mich zu einem wertvollen Beitrag für Ihr Team. Ich würde mich freuen, mehr über Ihre aktuellen Herausforderungen zu erfahren und wie ich dazu beitragen kann, sie zu lösen. Für Ihr Unternehmen würde ich ganz besonders gerne Arbeiten, entscheiden Sie sich für mich!"

 

 

8. Fazit:

Ein Elevator Pitch ist ein unverzichtbares Werkzeug für den beruflichen Erfolg in der heutigen schnelllebigen Geschäftswelt. Durch die Fähigkeit, sich selbst oder eine Idee prägnant und überzeugend zu präsentieren, können Sie wertvolle Chancen nutzen und Ihr berufliches Netzwerk erweitern. Indem Sie die Grundprinzipien des Elevator Pitch verstehen und anwenden, können Sie Ihre Botschaft effektiv vermitteln und Ihr Ziel erreichen.

Umgang mit schwierigen Seminarteilnehmern – 11 Tip...
Neues Bürokratieentlastungsgesetz - Alles andere a...

EBENFALLS INTERESSANT

14. April 2020
WEBINAR - Marketing
Die Veranstaltung von Webinaren ist eine äußerst wirksame Methode, um eine Marke bekannter werden zu lassen. Erfahre in diesem Beitrag, warum es wirklich wichtig ist, dass Du Deine Webinare brandest u...
30. Oktober 2022
WEBISCRIPT - Recht & Gesellschaft
In dieser Zeit stellen Kinder immer häufiger Fragen zum Krieg. Wir Eltern finden da manchmal nicht ganz so leicht den Ansatz, wie wir Krieg und Gewalt unsern Kindern erklären können. Schließlich könne...
14. November 2023
WEBISCRIPT - Aktiv & Freizeit
Rote Beete ist immer häufiger Thema, wenn es darum geht, bessere Leistung beim Sport zu erzielen. Doch kann das wirklich sein, dass das Rübengemüse eine Verbesserung der Leistung im Sport und im Wettk...
25. Oktober 2022
WEBINAR - Marketing
Das Internet dient schon seit vielen Jahren als öffentliche Bühne, auf der Sie Ihre Gedanken und Ideen mit dem Rest der Welt teilen können. Eines der beliebtesten Medien im Internet ist der Blog. Blog...

SOFORT DIE NEUESTEN POSTS ERHALTEN

NEUESTER POST

12 April 2024
WEBISCRIPT - Recht & Gesellschaft
Klare Regeln sind unerlässlich für die Entwicklung künstlicher Intelligenz. Künstliche Intelligenz (KI) wird unsere Arbeitsweise mehr und mehr revolutionieren und verspricht eine beträchtliche Steigerung der Produktivität. Allerdings ist ein reibungs...

NEUESTE AUTOREN

DerAnleger
1 Beitrag
DerAnleger hat noch keine Informationen über sich angegeben
GabStone
1 Beitrag
GabStone hat noch keine Informationen über sich angegeben
AngiS
1 Beitrag
AngiS hat noch keine Informationen über sich angegeben
breezy4513
0 Beitrag
breezy4513 hat noch keine Informationen über sich angegeben
SFB
1 Beitrag
SFB hat noch keine Informationen über sich angegeben

NEUESTE KOMMENTARE

24. Juli 2020
Ja das waren noch Zeiten...
02. Mai 2020
Ich auch
29. April 2020
Einstein war schon ne coole Socke

TOP 10 POSTS

14. August 2019
WEBINAR - Erfahrungen & Sonstiges
Im Marketing spielen Management, Planung, Strategie, Teamwork und Innovation eine Rolle. Das wissen wir vor allem deswegen so genau, weil führende Marketingchefs uns tiefe Einblicke in deren Arbe...
21. März 2020
WEBINAR - Marketing
Die meisten Webinare finden in den frühen Abendstunden statt. In der Zeit zwischen 17 und 21 Uhr herrscht Rush Hour im Webinar Business. Hinzu kommt ein zunehmender Trend, die Veranstaltungen in den B...
03. Juni 2020
WEBINAR - Veranstaltung & Präsentation
Max. 2 Minuten Lesezeit!  Es gibt unzählige Gründe, warum Webinare für jede Art von Business und für jedes Unternehmen absolut großartig sind. Ich Habe Euch heute eine kleine Auswahl von den wich...
25. März 2020
WEBINAR - Veranstaltung & Präsentation
Live-Events können unterschiedlich lang sein. Dies ist jeweils von der Planung, vom Inhalt und Thema, dem Speaker und von weiteren Faktoren abhängig. Die durchschnittliche Dauer von Webinar Veranstalt...
26. März 2020
WEBINAR - Marketing
Als Thomas H. Palmer zum ersten Mal schrieb: "Wenn es Ihnen zuerst nicht gelingt, versuchen Sie es erneut.", Muss er an Webinare gedacht haben. Wie viele andere Marketingprogramme brauchen auch Webina...

ALLE POSTS

© Copyright 2018 - 2024  W E B I N A R. D E